kung fu

ab 4 Jahren

Selbstverteidigung und Selbstschutz für die Kleinsten.

Traingszeiten

Dienstag 16:30 – 17:30 Uhr
Donnerstag 16:30 – 17:30 Uhr

Kung Fu Kids

Beim Kung Fu Training steht die Selbstverteidigung und der Selbstschutz im Vordergrund. Die Kinder lernen Gefahrensituationen zu erkennen und darauf richtig zu reagieren. Hierzu gehören beispielsweise Übungen, die die Wachsamkeit der Kinder erhöhen.

In Form von Rollenspielen werden die Kinder auf potenziell gefährliche Situationen vorbereitet und sensibilisiert. Die Kinder lernen beispielsweise wie sie sich verhalten müssen, wenn sie von Fremden angesprochen, bedrängt oder verfolgt werden. 

Im Training werden spielerisch Gefahrensituationen nachgestellt, wo die Kinder üben laut zu schreien, Hilfe von Passanten anzufordern oder das nächste Geschäft aufzusuchen. Aufforderungen von Fremden mit einem lauten und trotzigen “STOP” zu entgegnen und lauthals auf sich aufmerksam zu machen, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass potenzielle Täter unter Druck gesetzt und von vornherein abgeschreckt werden.

Im Ernstfall werden die Kinder ermutigt zu beißen, zu kratzen und sich kindgerecht mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zur Wehr zu setzen. 

In der Red Lion Sportakademie erlernen die Kinder den Kung Fu Stil Wing Chun, welches mit einfachen Schlag und Trittkombinationen ein überaus effektives Selbstverteidigungssystem darstellt. Hierdurch lernt Ihr Kind, sich effektiv gegen mögliche Aggressoren zu verteidigen. 

Durch spielerische Übungen fördern wir die Motorik und die Koordinationen der Kinder.

Die Kinder lernen sich mit Wing Chun Kung Fu kindgerecht zur Wehr zu setzen.

Durch Rollen und Gruppenspiele lernen die Kinder richtig auf Gefahrensituationen zu reagieren

Die Trainer

Mahmut Kizilaslan

Roger Karaaslan

Asena Gündüz

Trainingsinhalte

Fitness und Ausdauer

Techniktraining

Sparring

Selbstverteidigung

impressionen